DE EN 

FAQ

Schwanger Workout
Ich bin schwanger, wann kann ich mit den Workouts anfangen?
Du kannst ab dem Moment anfangen, an dem du herausfindest, dass du schwanger bist. Die meisten Teilnehmerinnen fangen die Workouts zwischen der zwölften und 16. Woche an. Du kannst dann mit uns weitertrainieren bis zum errechneten Geburtsdatum.
Ich mache viel Sport und ich bin ziemlich fit, wann sollte ich zum Schwanger-Workout übergehen?
Du kannst den Übergang zum Schwanger-Workout am besten um die 16. Schwangerschaftswoche herum machen. Sobald du im zweiten Trimester bist, solltest du den geraden Bauchmuskel (rectus abdominis) nicht mehr aktiv trainieren. Würdest du gerne mehr als einmal in der Woche trainieren? Kein Problem! Wir haben auch eine Schwangerschaft- Unbegrenzt Mitgliedschaft, mit der du mehrmals der Woche mit uns trainieren kannst.
Ich würde gerne beim Schwanger-Workout mitmachen, kann aber nur ein paar Wochen mitmachen weil…
Das ist möglich! Es ist nie zu spät, an deiner Fitness zu arbeiten und es wird sich während der Wehen auszahlen. Deine Mitgliedschaft wird bis zum errechneten Geburtstermin dauern. Solltest du deine Mitgliedschaft vor dem errechneten Geburtstermin beenden wollen, kannst du uns eine Email schicken an info@mominbalance.de oder über das Kontaktformular auf der Website.
Ich will mit dem Schwanger-Workout aufhören, was muss ich tun?
Für das Schwanger-Workout gilt eine dreimonatige Mindestlaufzeit. Deine Mitgliedschaft wird automatisch beendet, wenn du in der 40. Schwangerschaftswoche bist. Wenn du vor dem berechneten Geburtstermin aufhören willst, aber nach der dreimonatigen Mindestlaufzeit, schick dann bitte eine Email an info@mominbalance.de. Solltest du nach dem errechneten Geburtstermin noch nicht entbunden haben und noch die Energie dazu haben, an weiteren Workouts teilzunehmen, dann sind diese Workouts gratis!
Back in Shape
Ich habe gerade entbunden, wann kann ich mit den Workouts anfangen?
Du kannst mit den Workouts ab der sechsten Woche nach der Geburt anfagen bzw. nach 8 Wochen im Falle eines Kaiserschnitts. Solltest du eine schwierige Entbindung mit Komplikationen gehabt haben, empfehlen wir dir, erst Rücksprache mit deinem Gynäkologen zu halten, bevor du mit dem Mom in Balance Sportprogramm "Back in Shape"anfängst. Der Back in Shape Kurs ist geeignet parallel zur Rückbildungsgymnastik zu starten.
Ich will mit dem Back in Shape-Workout aufhören, was muss ich tun?
Die Back in Shape-Mitgliedschaft kann nach drei Monaten monatlich beendet werden. Nach drei Monaten kann die Back in Shape-Mitgliedschaft in die MPower Mitgliedschaft umgeformt (hierfür gelten andere Gebühren) werden. Halte immer mit deiner Trainerin Rücksprache. 
Mpower
Ich will mit dem Mpower-Workout aufhören, was muss ich tun?
Du kannst deine Mitgliedschaft nach den ersten drei Monaten beenden, indem du eine entsprechende Email schickst an info@mominbalance.de. Für die Mpower-Mitgliedschaft gilt eine einmonatige Kündigungsfrist.
Abos
Ich habe vor ein paar Monaten entbunden, welches Workout passt zu mir?
Wir empfehlen das Back in Shape-Workout für mindestens drei Monate bevor du zum Mom in Shape-Workout übergehst. Wenn du aussergewöhnlich fit bist und schneller zum Mom in Shape-Workout übergehen willst, sollte das mit deiner Trainerin besprochen werden.
Ich würde gerne mit einem Workout anfangen, was muss ich tun?
Du kannst dich auf der Website anmelden. Nachdem du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert hast, bekommst du eine Bestätigung. Wir werden dich einer Gruppe zuweisen und dir eine Email mit allen Details zum Workout schicken (genauer Treffpunkt für's Workout und die Kontaktinformationen der Trainerin).
Ich würde mich gerne anmelden und ich habe noch ein Paket vom letzten Mal. Bekomme ich Ermässigung?
Wenn du schon einmal beim Schwanger-Workout oder beim Back in Shape-Workout mitgemacht hast und noch alles aus dem Paket hast, dann bekommst du eine Trainingseinheit geschenkt. Solltest du schon einmal mitgemacht haben, dann erwähne dies bitte im Kommentar-Abschnitt des Anmeldeformulars, wir passen die Gebühr dann demenstprechend an.
Kann ich meine Mitgliedschaft während meines Urlaubs aussetzen?
Es ist möglich, die Mitgliedschaft während deines Urlaubs zu pausieren. Achte aber darauf, dass es erst ab 4 Wochen möglich ist. Wenn weniger Wochen weg, kannst du die verpassten Trainingseinheiten in der Zeit nachholen, in der du Mitglied bist.
Können unsere Kinder bei dem Training anwesend sein?

Pro Location gibt es unterschiedliche Regeln.

In Berlin können Kinder gerne unter der Woche mitkommen, am Wochenende gerne ohne. Die Mpower workouts sind anspruchsvoll und ist es für dich besser wenn du da ohne Kind kommst.

In Köln gibt es spezielle Trainings mit Kindern, zB am Donnerstagmorgen um 10:00

Allgemeines
Übernimmt meine Krankenversicherung die Kosten der Workouts?
Momentan werden unsere Workouts noch nicht von den Krankenkassen zurückerstattet. Es gibt aber unterschiedliche Krankenkassen die zB Bonus-Hefte haben, oder die gerne ein schreiben haben möchte damit ein Teil des Trainings ersetzt wird. Frage immer bei deiner Krankenkasse über die Möglichkeiten nach.
Es ist wirklich kalt draussen, findet das Workout wirklich statt?
Die Outdoor-Workouts finden den ganzen Winter über statt! Nur bei schwerem Regen oder Graupel werden die Workouts abgesagt. Es ist besonders belebend, in den kalten Wintermonaten draussen zu trainieren, wenn man doch so häufig drinnen sitzt. Achte darauf, dass du die richtige Kleidung trägst (Fleece, mehrere Lagen, Handschuhe und Mütze)!
Finden die Workouts auch an Feiertagen statt?
Die Workouts finden das ganze Jahr über statt. Ausgenommen sind staatliche Feiertage. Für diese Tage gibt es keine Erstattung oder Ermässigung von Gebühren. Die Workouts können jedoch an einem anderen Tag nachgeholt werden.
Finden die Workouts auch bei Regen statt?
Die Workouts finden bei jedem Wetter statt. Die Trainerin wird dafür sorgen, dass dir im Winter oder bei regnerischen Workouts warm bleibt. Eine leichte Regenjacke und eine Cap/Mütze können sehr hilfreich sein, wenn es während des Workouts regnet. Nur bei sehr starkem Regen oder Graupel wird das Workout abgesagt. Dies wird dir mindestens eine Stunde vor Beginn des Workouts via Email mitgeteilt. Checke bei schlechtem Wetter also immer deine Email, bevor du dich zum Workout begibst. Wenn das Workout abgesagt worden ist, kannst du es an einem anderen Tag nachholen.
Finden die Workouts immer draussen statt, auch im Winter?
Ja! Es ist besonders in den kalten Wintermonaten gut für dein Immunsystem und deine Laune, draussen zu trainieren, wenn man doch so häufig drinnen ist. Wir haben übrigens Sicherheitsleuchten für alle Teilnehmerinnen, wenn es abends dunkel ist.
Ich bin momentan sportlich nicht in Form, kann ich trotzdem mitmachen?
Natürlich kannst du mitmachen! Das Mom in Balance Sport-Programm ist für alle Fitness-Niveaus geeignet. Die Trainerin wird für eine korrekte Aufteilung innerhalb der Gruppe sorgen. Bist du dir noch immer nicht sicher? Dann melde dich doch für eine Probestunde an und entscheide danach, ob es etwas für dich ist (was wir uns nicht vorstellen können!).
Was muss ich zum Workout mitbringen?
Wir empfehlen dir, eine Flasche Wasser und natürlich eine gute Einstellung mitzubringen!
Welche Kleidung sollte ich während der Workouts tragen?
Komfortable Sportkleidung und -Schuhe. Für die kälteren Monate empfehlen wir meherere Lagen Sportkleidung, eine Mütze und Handschuhe. Das wird dir helfen, warm zu bleiben und erlaubt dir, Kleidung auszuziehen, sollte es dir zu warm werden.
Wo finde ich die Allgemeinen Geschäftsbedinungen für Mom in Balance?
Du findest die Allgemeinen Geschäftsbedinungen und auf jeder Seite dieser Website.
Wo kann ich meine Sachen während des Workouts aufbewahren?
Die Trainer haben einen Rucksack, worin Mobiltelefone und Schlüssel aufbewahrt werden können. Jacken, Wasserflaschen und dergleichen können am Trainingsort hingelegt werden.